Warning: Attempt to modify property of non-object in /home/.sites/865/site186/web/wp-content/themes/SummerStyle/includes/widgets/tweets.php on line 17 Sport / Fitness | Veranstaltungen in Österreich und Deutschland

Archive for the ‘Sport / Fitness’ Category

Neuer Trainer des LASK heisst Helmut Kraft

Der neue Trainer des LASK nach dem Hinauswurf von Matthias Hamann am Mittwoch steht nunmehr fest. Es ist der Ex-Magna-Trainer Helmut Kraft, der bis Mitte Dezember 2009 beim Frank Stronach-Club Magna Wiener Neustadt tätig war, wo er trotz Platz 6 vor der Winterpause entlassen wurde. Kraft ist gebürtiger Tiroler, 51 Jahre alt, und war Coach bei SV Wörgl (1997-2002), SC Untersiebenbrunn (2002-2003), Pasching (Interimstrainer 2005), SV Ried (2006-2007, Vizemeister), Wacker Innsbruck (2007-2008, zuvor Sportdirektor) und danach beim SC Wr. Neustadt (2008-12/2009, s.o.). Er soll schon heute (Freitag) das erste Training mit LASK leiten. Seid Ihr mit der Nominierung des neuen LASK-Trainers zufrieden?

Roland Linz kehrt zur Wiener Austria zurück

Der ehemalige ÖFB-Teamspieler Roland Linz (28) hat ein Angebot von Hannover ausgeschlagen und kehrt von Gaziantepspor (Türkei) zurück zum Wiener FK Austria, wo er ab sofort wieder spielt. Er hat schon von 2001 bis 2003 sowie in der Saison 2005/2006 bei den Violetten gespielt. Linz freut sich auf seinen Einsatz und meinte dazu, daß für ihn die Austria etwas Besonderes ist und er mit ihr in der Meisterschaft voll angreifen und ihr auf jeden Fall zu einem internationalen Startplatz verhelfen will. Sein Vertrag läuft vorläufig auf ein halbes Jahr mit der Option auf drei weitere Saisonen. Roland Linz wurde mit Austria bereits zwei Mal Meister und zwei Mal Cupsieger sowie mit 15 Treffern in 31 Spielen (2005 und 2006) Torschützenkönig. Danach spielte er bei Boavista Porto, SC Braga, Grasshoppers Zürich und zuletzt ein halbes Jahr bei Gaziantepspor. Freut es Euch, daß ein begabter junger Stürmer wie Roland Linz sozusagen wieder zu seinen Wurzeln zurück gefunden hat und nach Österreich zurückgekehrt ist?

Österreichisches Handball-Team spielt heute gegen Kroatien

Bei der Handball-EM trifft unser ÖHB-Team nach der gestrigen Niederlage mit 27:30 gegen Norwegen heute um 18.00 h auf Kroatien. Es wird jedenfalls ein spannendes Spiel erwartet, Kroatien ist ein starker Gegner und hat bisher in der EM drei Siege und ein Remis erzielt und steht damit knapp vorm Halbfinale. ÖHB-Coach Sigurdsson warnt vor allem vor Kroatiens Spieler Balic und Vori, die beiden sind ein sehr gut eingespieltes Team. Kapitän Szilagy sieht die Gefahr vor allem im rasch wechselnden Spieltempo der Kroaten, setzt aber auf kämpferisches Talent und will sich nicht einfach geschlagen geben. Wie gefallen Euch unsere österreichischen Handballer bis jetzt bei der EM? Seid Ihr mit den Ergebnissen zufrieden?

Motorrad Rallye Dakar 2010 mit guter Platzierung für Martin Freinademetz

Der ehemalige Snowboard-Doppelweltmeister 1995 Martin Freinademetz hat 2004 das Snowboard mit dem Off Road Motorrad getauscht und nimmt seitdem erfolgreich an Offroad-Veranstaltungen teil. Die Rallye Dakar bei der der Innsbrucker bereits 2007 an den Start ging, ist eine der anspruchsvollsten Rallyes dieser Art und wird auf zwei Kontinenten – Südamerika und Afrika – grossteils über sehr schwierige Strecken ausgetragen. Sie führt über 14 Etappen und insgesamt ca. 8937 km über die Anden (bis in 4000 m Seehöhe), die berüchtigte Atacama (trockenste Wüste der Welt) in der nicht nur die richtige Technik sondern auch Navigationsfähigkeiten gefordert sind, und über Chile und Bolivien. Rund 161 Teilnehmer mit Motorrädern, Quads und Autos messen sich bei diesem Wettbewerb der Superlative. Der 40jährige Freinademetz startete am 1.Jänner 2010 in Buenos Aires und ist somit der erste Österreicher, der auf beiden Kontinenten an der Rallye Dakar teilnimmt. Auch bei seinem Motorrad, einer KTM 690 Rally, einer schlanken und kräftigen Maschine, setzt der Tiroler auf österreichische Qualität. Er ist ein wahrer Einzelkämpfer ohne Serviceteam, der sein Bike täglich selbst wartet, und nach Heinz Kinigadner der einzige Österreicher der jemals bei diesem Endurorennen mitmachte. Am Sonntag lag er auf Platz 36. Wie gefällt Euch dieser Motorradsport? Sollte man ihm mehr Beachtung schenken?

Michael Schumacher kehrt in die Formel 1 zurück

Der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher hat laut „Bild.de“ einen einjährigen Vertrag mit dem Mercedes GP Team unterzeichnet. Er war Ende 2006 zurückgetreten und ab diesem Zeitpunkt als Berater tätig. Sein ehemaliges Ferrari-Team hatte keine Einwände und somit ist sein Comeback als Rennfahrer perfekt. Im Vorfeld gab es bereits Anzeichen, daß sich der 40jährige Schumacher zu einer Rückkehr in die F 1 entschliessen wird. Im vergangenen Sommer musste er aus gesundheitlichen Problemen einen Gang zurückschalten und seine Rückkehr als aktiver Rennsportler verschieben. Schumi zeigt sich energiegeladen und beginnt im Jänner mit dem Training. Sein erstes Rennen im Mercedes-Team wird er voraussichtlich am 14.3.2010 in Bahrain bestreiten. Was haltet Ihr von seinem Comeback?

SummerStyle theme is brought to you by Quasargaming.com online slot games such as Book of Ra, Sizzling Hot Deluxe and Lucky Ladys Charm

Autoteile, Reisen, Auktionen, Impressum