Kredithilfe für Griechenland ist beschlossene Sache

Die Regierungschefs der 27 EU-Staaten haben sich darauf geeinigt, dass im Bedarfsfall, falls Griechenland keine Kredite mehr bekommen würde, der Internationale Währungsfonds helfend eingreifen wird. Sollte dies nicht ausreichen, würden auch die Länder selbst Kredite gewähren. Premierminister Papandreou will die Hilfe nach Möglichkeit nicht beanspruchen und ist überzeugt, dass es Griechenland allein aus der Krise schaffen wird. Wie lautet Eure Meinung zum fixen Plan, Griechenland als Mitgliedsstaat der EU im Bedarfsfall aus den Schulden zu helfen? Trägt dies zur Stabilität des Euro bei?

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.

SummerStyle theme is brought to you by Quasargaming.com online slot games such as Book of Ra, Sizzling Hot Deluxe and Lucky Ladys Charm

Autoteile, Reisen, Auktionen, Impressum